Nordthailand mit Goldenem Dreieck

Privatreise, 6 Tage: Bangkok | Ayutthaya | Sukothai | Chiang Mai | Chiang Rai | Goldenes Dreieck | Doi Sakhet

Reiseverlauf

Tag 1: Bangkok - Ayutthaya - Sukhothai
Nach dem Frühstück verlassen Sie Bangkok in nördlicher Richtung. Den ersten Stopp machen Sie in der ehemaligen Hauptstadt Siams, Ayutthaya, die 1776 von den Burmesen zerstört wurde. Die zahlreichen Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schliessen. Besonders sehenswert ist die riesige Viharn Phra Mongkol Bobitr Statue. Nach der Besichtigung Weiterfahrt nach Sukhothai. Übernachtung.

Tag 2: Sukhothai - Chiang Mai (F)
Frühstück. Besichtigung des bekannten Historischen Parks von Sukhothai. Besonders eindrucksvoll sind die Tempelruinen aus dem 13. Jahrhundert. Der Wat Mahathat gilt als das magische und geistige Zentrum des Königreiches, und im Wat Sri Chum Tempel befindet sich eine der grössten, sitzenden Buddha Statuen des Landes. Sukhothai war zugleich die erste Hauptstadt des Königreiches Siam und gilt als Wiege der Thai Kultur. Weiter führt Sie die Fahrt in die “Rose des Nordens” – wie Chiang Mai auch liebevoll von seinen Einwohnern genannt wird. Nach Ankunft Stadtrundfahrt in Chiang Mai mit Besuch der Altstadt mit dem Wat Chedi Luang, welcher leider durch das grosse Erdbeben im Jahre 1545 teilweise zerstört worden ist, sowie des Wat Phra Singh mit der bekannten Phra Singh Buddha Darstellung. Übernachtung in Chiang Mai.

Tag 3: Chiang Mai (F)
Morgens Besuch des Wahrzeichens der Stadt Chiang Mai - des Wat Doi Suthep Tempels, welcher auf einer Höhe von 1.050 m liegt. An klaren Tagen haben Sie von dort aus einen phantastischen Blick über die Stadt und die Provinz Chiang Mai. Die Tempelanlage, welche zum grössten Teil aus dem 16. Jahrhundert stammt, gruppiert sich um den 32 Meter hohen, vergoldeten Chedi im burmesischen Stil. Anschliessend Besuch der bekannten Handwerksbetriebe von Chiang Mai. Das Kunsthandwerk der Region Chiang Mai ist weltberühmt. Ihnen werden sämtliche Erzeugnisse sowie deren Herstellung näher gebracht. Sie besuchen Schirmmacher, Teakholzschreiner, Seidenherstellung und Silberschmiede. Rückkehr nach Chiang Mai und Übernachtung.

Tag 4: Chiang Mai - Elefanten - Chiang Rai (F)
Heute wird Sie Ihre neue Reiseleitung am Hotel empfangen und mit Ihnen die nächsten Tage verbringen. Morgens besuchen Sie ein Elefantencamp, welches etwas ausserhalb von Chiang Mai gelegen ist. Hier werden Ihnen die täglichen Arbeiten der Elefanten im Dschungel nahe gebracht, sowie die Schulung der Jung-Elefanten vorgeführt. Anschliessend haben Sie die Möglichkeit, bei Ihrer Reiseleitung einen Ritt mit dem Elefanten durch den Dschungel mit anschliessender Bambuss-Flossfahrt zu buchen (Bezahlung vor Ort). Weiterfahrt über eine landschaftlich schöne Strecke via Thaton nach Chiang Rai. Unterwegs besuchen Sie ein “Community Projekt” in dem verschiedene Bergstämme zusammen leben: die Akha, Yao, Lahu, Padaung (Langhals Karen). Jeder dieser Stämme respektiert die Würde ihrer Vorfahren sowie den Buddhismus und das Christentum. Übernachtung in Chiang Rai.

Tag 5: Mae Sai – Goldenes Dreieck – Doi Sakhet (F/A)
Heute fahren Sie in die Grenzstadt Mae Sai - der nördlichsten Stadt Thailands. Hier besichtigen Sie den lokalen Markt sowie den geschäftigen Grenzübergang zu Burma. Im berüchtigten Goldenen Dreieck stossen die Grenzen von Laos, Burma und Thailand aufeinander. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen wunderschönen Blick über das Länderdreieck und den Mekong-Fluss. Auf der Weiterfahrt nach Doi Sakhet sehen Sie einen Tempel der anderen Art: Der weisse Tempel oder Wat Rong Khun - erschaffen vom exzentrischen Künstler Chalermchai. Nachmittags Check-In in ein von wunderschöner Natur umgebenes Resort. Übernachtung und Abschieds-Abendessen in Doi Sakhet.

Tag 6: Doi Sakhet - Chiang Mai – individuelle Weiterreise (F)
Frühstück. Transfer von Doi Sakhet zum Flughafen Chiang Mai. Von dort können Sie entweder nach Bangkok oder einem anderen Reiseziel weiterfliegen.
Ihre Ankunft am Flughafen in Chiang Mai ist gegen 11.30 – 12.00 Uhr Mittags.

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Die Reise ist täglich durchführbar.
Wir organisieren diese Reise individuell und massgeschneidert für Sie.
Teilen Sie uns einfach Ihren gewünschten Reisetermin und die Reisedauer mit.

Preise

1. November 2021 - 31. Oktober 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.270,-

In der Hochsaison und an bestimmten Feiertagen können Zuschläge berechnet werden.
Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Reisetermin, Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • 5 Übernachtungen auf der Rundreise in Hotel der Mittelklasse mit Frühstück
  • Weitere Mahlzeiten gemäss Programm
  • Transfers / Rundreise in klimatisierten Privatfahrzeug mit Fahrer
  • Besichtigungen gemäss Programm inklusive Eintrittsgelder
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung

Im Preis nicht enthalten:

  • Langstreckenflüge, Flug ab Chiang Mai
  • Weitere Mahlzeiten, Getränke
  • Obligatorische Mahlzeiten an den Feiertagen (Loy Krathong, Weihnachten, Silvester, etc.)
  • Optionale Ausflüge
  • Reiseversicherung
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Trinkgelder

Gern buchen wir auch die Langstreckenflüge für Sie. Teilen Sie uns dazu bitte Ihren vollständigen Namen (wie im Reisepass), Ihren genauen Reisetermin und den gewünschten Abflughafen mit.