Traumstände Kambodschas

5 Tage: Phnom Penh | Kampong Som (Sihanoukville)* | Phnom Penh

Kambodschas berühmtester Strand ist der Kompong Som, auch als Sihanoukville bekannt. Ein langer, feinsandiger Strand am Golf von Thailand. Hier und an den nahegelegenden Inseln, 1-2 Bootsstunden entfernt, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Schnorcheln. Tauchenthusiasten finden hier ausgezeichnete Tauchreviere.

Tourverlauf

Tag 1: Phnom Penh - Kampong Som (Sihanoukville) *ohne Reiseleitung*
Fahrt von Phnom Penh nach Kampong Som in Richtung Südwesten durch das Elefantengebirge. Das angenehme Klima, die rauschenden Bäche, der Blick auf die Wälder und die phantastischen Meerespanoramen machen den Reiz dieser Gegend aus. - Übernachtung in Kampong Som

Tag 2-4: Kampong Som (Sihanoukville) *ohne Reiseleitung*
Tage zur freien Verfügung - Übernachtung in Kampong Som

Tag 5: Kampong Som (Sihanoukville) *ohne Reiseleitung*
Rückfahrt von Kampong Som nach Phnom Penh auf der gut ausgebauten Nationalstraße 4 durch das Elefantengebirge und die Provinz Kampong Speu.

Preise

Standard (2-3 Sterne Hotels)Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 460,-
Superior (3-4 Sterne Hotels)Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 550,-
Deluxe (4-5 Sterne Hotels)Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.360,-

Die Preise gelten bis 31. Oktober 2022Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmer- und Hochsaisonzuschläge auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.

Im Reisepreis enthalten:

  • Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • Unterbringung in gebuchter Hotelkategorie inkl. Frühstück
  • Sämtliche Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder
Im Reisepreis nicht enthalten:
  • Visagebühren
  • weitere Mahlzeiten, Getränke
  • persönliche Ausgaben

*weitere Strand-/Badedestinationen wie z. B. im noch recht beschaulichen Kep (The Beach House oder Knai Bang Chatt) oder im luxuriösen Song Saa Private Island Resort auf Anfrage.