Nordöstliches Hochland

Reisebaustein, 7 Tage: Phnom Penh | Kratie | Banlung | Kampong Cham | Phnom Penh

Tourverlauf

Tag 1: Kratie
Fahrt von Phnom Penh nach Kratie
Besichtigung in Kratie. Die Hauptstadt der Provinz Kratie ist eine hübsche kleine Stadt am Ufer des Mekong. Nördlich der Stadt befindet sich ein Gelände, in dem Sie Delphine beobachten können. Geniessen Sie eine einstündige Bootsfahrt vorbei an idyllischen Landschaften und halten Sie Ausschau nach dem ein oder anderen der 50 Delphine, die in dieser Flussgegend zu finden sind. Auf dem Rückweg kurzer Halt am WAT PHNOM SAMBOK.
Übernachtung in Kratie

Tag 2: Banlung
Fahrt von Kratie nach Banlung
Übernachtung in Banlung

Tag 3: Banlung
Ausflug nach Ta Vaeng
Fahrt von Balung mit einem 4WD nach Ta Veang und Besuch verschiedene ethnischen Minderheiten u.a. die Jarai, Tumpoun, Krueng, Kra Chok und die Kavet. Übernachtung in Banlung

Tag 4: Banlung
Ausflug nach Veun Sai mit einer Bootsfahrt
Fahrt mit einem 4WD nach Veun Sai, einem Dorf der Toumpoun, das vorallem über einen sehr eindrucksvollen Friedhof verfügt. Nach der Besichtigung geht es mit der Fähre dem Fluss entlang zu einem nahegelegenen laotischen und chinesischen Dorf. Wenn es die Zeit erlaubt, wird auf der Rückfahrt nach Banlung das Dorf Kreung besucht. Übernachtung in Banlung

Tag 5: Banlung
Ausflug mit dem Boot ins Dorf der Jarai
Von Banlung aus reisen sie mit einem 4WD zum Dorf von Andoung Meas und steigen dort auf ein Boot nach Phoum Dal ein, oder fahren von dort aus zu einem anderen Dorf der Jarai. Die Jarai sind eine ethnische Minderheit die in Stelzenhäusern wohnen. Sie verfügen über einen sehr eindrucksvollen Friedhof, der mit beeindruckenden Holz-Totem verziert ist. Nach Besichtigung des Dorfes, geniessen Sie ein Picknick am Flussufer ud kehren Sie danach mir dem Boot, oder mit dem 4WD zurück nach Banlung. Übernachtung in Banlung

Tag 6: Kampong Cham
Fahrt von Banlung nach Kampong Cham
Fahren Sie südwärts über Chlong nach Kampong Cham und besuchen Sie unterwegs Kautschuk- und Pfefferplantagen. Wenn es die Zeit erlaubt, werden auf dem Weg Prasat Prey Nokor, Prasat Knong oder Prasat Kraeaw besichtigt. Übernachtung in Kampong Cham

Tag 7: Kampong Cham
Besichtigung in Kampong Cham
Kampong Cham ist eine lebendige Hafenstadt am Mekongufer mit einigen schönen Bauten aus der französischen Kolonialzeit. Nach der Besichtigung des lokalen Marktes und der Erkundung der Stadt geht es weiter zu den Hügeln PHNOM PROS (Hügel des Mannes) und PHNOM SREI (Hügel der Frau). Fahrt von Kampong Cham nach Phnom Penh

Preise

Standard (2-3 Sterne Hotels)Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.030,-
Superior (3-4 Sterne Hotels)Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.180,-

Die Preise gelten bis 31. Oktober 2022Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmer- und Hochsaisonzuschläge auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.

Im Reisepreis enthalten:

  • Reisebaustein ab/bis Phnom Penh
  • Deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • Unterbringung in gebuchter Hotelkategorie inkl. Frühstück
  • Bootsfahrten gemäß Programm
  • Flug in Economy-Class gemäß Tourverlauf
  • Sämtliche Transfers in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inkl. Eintrittsgelder

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • Inlands-Flughafensteuern sofern nicht bereits im Flugticket enthalten.
  • Visagebühren
  • weitere Mahlzeiten, Getränke
  • persönliche Ausgaben

Bei Interesse fragen Sie uns bitte nach dem detaillierten Tourverlauf.