Baumhaus-Abenteuer

Reisebaustein, 8 Tage: Cochin | Coimbatore | Coonor - Ooty (Nilgiri-Express) | Bandipur | Wayanad (individuelle Verlängerung möglich) | Cochin

Im Herzen Wayanads im nordwestlichen Kerala, inmitten ursprünglicher Landschaft gelegen, bietet Ihnen das Vythiri Resort einen Aufenthalt der ganz besonderen Art: Urlaub in völliger Harmonie mit der Natur in exklusivem und komfortablem Ambiente, in angenehmem Klima, welches weder zu kühl noch zu warm ist.

Bei der Errichtung der Anlage wurde kein einziger Baum gefällt sowie weitestgehend auf die Verwendung von Beton verzichtet und stattdessen auf natürliche Materialien wie Lehm und Bambus gesetzt. Um die Tiere in der Umgebung nicht zu stören wurden Gesteine und Felsen an ihren Ursprungsorten gelassen. Ganz gemäss der Philosophie des Resorts wird bewusst möglichst wenig Strom, fossile Brennstoffe sowie Frischwasser verbraucht. Auch auf Fernseher wurde bewusst bei allen Zimmertypen verzichtet.

Das Besondere des Resorts sind Baumhäuser, die zu komfortablen Gästezimmern ausgebaut wurden.
Nur aus Naturmaterialien erbaut, inmitten des immergrünen Regenwalds sind sie ein einmaliges Naturerlebnis.

Ein familienfreundliches Baumhaus befindet sich innerhalb des Resorts und ist 12 Meter hoch.
Die anderen Baumhäuser liegen etwas abseits der Anlage (der hoteleigene Jeep pendelt zwischen dem Resort und den Baumhäusern).
Zwei reguläre Baumhäuser befinden sich näher an der Resort-Anlage in einer Höhe von 12-18 Metern. Sie sind über Treppenstufen oder über Hängebrücken zu erreichen.
Die beiden komfortabler ausgestatteten Luxus Baumhäuser liegen weiter entfernt von der Anlage auf einer Höhe von 21-24 Metern und sind mit einem Aufzug (wasserbetrieben) zu erreichen. Das Wasser stammt aus einer nahen Quelle und die Stromversorgung wird mit Solarenergie betrieben.

Von den luftigen Veranden der Baumhäuser haben Sie einen einmaligen Blick über die Baumwipfel des Regenwaldes.

Weniger abenteuerlustige Besucher können zu ebener Erde in gut ausgestatteten, traditionellen Cottages wohnen.

Tourverlauf

Tag 1: Cochin
Ankunft in Cochin und Transfer ins Hotel.

Tag 2: Cochin
Die Stadt gliedert sich in drei unterschiedliche Teile: Ernakulam, der moderne Stadtteil im Osten, sowie die beiden älteren Viertel Mattancherry und Fort Cochin, die sich auf einer Halbinsel im Westen befinden.
Sie werden heute die alten Stadtteile zu Fuss erkunden. Unser Rundgang führt Sie ins jüdische Viertel, wo wir auch die Pardesi-Synagoge besichtigen, dann zum Mattancherry-Palast, der hier auch als Niederländischer Palast bekannt ist, weiter nach Fort Cochin, dessen Strassen und Häuser an Europa erinnern, zu den chinesischen Fischernetzen am nördlichen Ufer von Fort Cochin, sowie zur St. Francis Kirche nahe einem typisch englischen Dorfanger. Ein ganz besonderes Erlebnis ist es, die Fischer mit ihren chinesischen Netzen an Hebebalken zu beobachten, während die Sonne untergeht.

Tag 3: Cochin - Coimbatore
Heute fahren Sie nach Coimbatore. Nach dem Einchecken in Ihr Hotel unternehmen Sie eine halbtägige Stadtbesichtigung und besichtigen den Sri Svetambra Vimalanthar Jain Tempel, die St. Michael Xaver Kirche am grossen Basar und die Athar Jamid Moschee.

Tag 4: Coimbatore - Coonor - Ooty (Nilgiri-Express)
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Nilgiri Express von Coonor nach Ooty. Die Bahnstrecke ist spektakulär und bietet grossartige Panorama-Sichten über die Gebirgswelt im südlichen Indien und den umliegenden Dschungel.

Tag 5: Ooty - Bandipur
Nach einer halbtägien Besichtigungstour mit dem Botanischen Garten, der schon seit 1847 besteht, einer Bootsfahrt auf dem Ooty-See und dem Doddabetta Gipfel, dem höchsten Punkt der Nilgiri Berge (2.623 m) mit spektakulärer Aussicht über die darunterliegenden Täler, fahren Sie weiter zu Abendessen und Übernachtung im Bandipur Wildschutzgebiet.

Tag 6: Bandipur - Wayanad (Vayathri)
Fahrt zum Vythiri Resort. Übernachtung im Baumhaus

Tag 7: Wayanad - Vythiri Resort
Am Morgen besichtigen Sie den Ort und die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Wayanad ist eines der Gebiete, die ihre Ursprüglichkeit bewahrt haben. In den Plantagen gedeihen Kaffee, Tee und Kakao, Ingwer, Kardamom und Pfeffer und oft bietet sich die Gelegenheit, Pflege, Ernte und Verarbeitung dieser Produkte mitzuerleben. Rest des Tages zur freien Verfügung im Vythiri Resort. Übernachtung im Baumhaus

Sie können Ihren Aufenthalt im Vythiri Resort individuell verlängern. Ob Sie nur im angenehmen Klima des Hochlandes entspannen wollen oder eher aktiv werden möchten, können Sie jeden Tag aufs Neue entscheiden.

Tag 8: Wayanad - Cochin
Nach dem Auschecken am Morgen Transfer zum Flughafen nach Cochin oder individuelle Weiterreise.

Reisepreis

StandardPreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.250,-
SuperiorPreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.290,-
DeluxePreis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 1.800,-

Der o.g. Preis ist gültig bis 30. September 2022 Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmer- und Hochsaisonzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.

Im Reisepreis enthalten:

  • Reisebaustein ab/bis Cochin
  • Unterkunft in gebuchten Hotels inkl. Frühstück
  • Abendessen im Madumalai Naturschutzgebiet
  • Vollpension während des Aufenthalts im Green Magic Nature Resort
  • Englischsprachige, örtliche Reiseleitung
  • Alle Transfers in privatem, klimatisiertem Fahrzeug

Im Reisepreis nicht enthalten:

  • An- bzw. Abreise Cochin
  • Visagebühren
  • Eintrittsgebühren
  • Weitere Mahlzeiten, Getränke
  • Ausgaben persönlicher Natur