Metropolen und Gartenstädte

Individualreise, 9 Tage: Shanghai | Hangzhou | Suzhou | Wuxi | Nanjing | Beijing (Peking)

Reiseverlauf

1. Tag: Shanghai
Nach Ihrer Ankunft in Shanghai werden Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter begrüßt und zu Ihrem Hotel gefahren. Nach einer kurzen Erfrischungspause tauchen Sie ein in das religiöse Treiben des Longhua-Tempels. [ A ]

2. Tag: Shanghai
Vormittags spazieren Sie durch den Yu-Garten und besuchen die Altstadt mit dem alten Teehaus Huxinting. Nach dem Mittagessen flanieren Sie über die belebte Einkaufsstraße Nanjing-Road bis zur legendären Uferpromenade, dem Bund. Zum Abschluss unternehmen Sie noch einen Rundgang in der ehemaligen französischen Konzession. In dem neuen Szeneviertel Tian Zi Fang, einem alten Wohnviertel Shanghais mit den typischen Shikumen-Steinhäusern finden sich zahlreiche Galerien, Boutiquen und Cafe-Restaurants. [ F | M ]

3. Tag: Shanghai - Hangzhou
Nach dem Frühstück geht es mit der Bahn weiter nach Hangzhou. Schon im 13. Jahrhundert bezeichnete Marco Polo die Stadt als „schönste und prächtigste der Welt“. Nach Ihrer Ankunft in Hangzhou besichtigen Sie die Pagode der Sechs Harmonien. Nachmittags besuchen Sie das Kloster der Seelenzuflucht und unternehmen anschliessend einen Rundgang im Park um den West-See. Ein Bummel in der Altstadt mit Besuch einer traditionellen Apotheke rundet das Programm heute ab. [ F | M ]

4. Tag: Hangzhou-Suzhou
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Bahn weiter nach Suzhou (z. B. um 10:14-12:00 Uhr). Die Stadt hat viele Namen und Gesichter - man nennt sie das "Venedig des Ostens", die "Stadt der Gärten" oder auch die "Seidenstadt". Sie besichtigen zuerst den Garten des Fischnetzmeisters und das Stadtwassertor. Nach einer Bootsfahrt auf dem Binnenkanal besuchen Sie noch eine Seidenspinnerei und lernen die einzelnen Produktionsschritte von der Seidenraupenzucht bis zum fertig gesponnen Seidenfaden kennen. [ F | M ]

5. Tag: Suzhou-Wuxi
Morgens fahren Sie mit dem Auto weiter nach Wuxi, einer 3000 Jahre alten Kulturstadt in Süd-Jiangsu, wo Sie auf einer Halbinsel im Taihu-See den Schildkrötenkopf-Park und den Liyuan-Garten besuchen. Der Garten wurde im Stile der klassisch chinesischen Gartenbaukunst um einen See herum mit Miniaturfelsengebirgen, Bogenbrücken, Pavillons und Dämmen angelegt. Nachmittags spazieren Sie noch durch den mingzeitlichen "Garten der Zerstreuung" im Xihui Park und bummeln durch die Altstadt. [ F | M ]

6. Tag: Wuxi - Nanjing
Mit der Bahnfahren Sie heute von Wuxi nach Nanjing. Nanjing ist eine der ältesten Städte Chinas. Die moderne, aber zurückhaltende Millionenstadt ist hinter Shanghai die zweitgrösste Stadt in Ostchina. Vormittags besuchen Sie das eindrucksvolle Mausoleum des Dr. Sun Yat-sen, dem ersten Präsidenten der Republik China sowie die Heilige Allee vor dem daneben liegenden Xiaoling Grab des ersten Ming Kaisers. Anschliessend besichtigen Sie das Südliche Stadttor, das in der Vergangenheit Teil einer riesigen Stadtmauer war, sowie die Altstadt am Qinhuai-Fluss mit dem mehrmals zerstörten und wieder aufgebauten Konfuziustempel. [ F | M ]

07. Tag: Nanjing-Beijing
Am Vormittag fahren Sie mit dem  Hochgeschwindigkeitszug in ca. 4 Stunden von Nanjing nach Beijing. Nach Ankunft in Beijing besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt: den Himmelstempel. Danach Transfer ins Hotel und Einchecken.
Übernachtung in Beijing. [ F | A ]

08. Tag: Beijing
Vormittags spazieren Sie über den geschichtsträchtigen Platz des Himmlischen Friedens zur Besichtigung des Kaiserpalastes. Die „Verbotene Stadt“ ist mit über 9.000 Räumen die größte Palastanlage der Welt und diente den beiden letzten Kaiser-dynastien als Regierungs- und Wohnsitz.
Anschliessend unternehmen Sie einen Ausflug zur Grossen Mauer bei Jinshanling. Mittagessen im Dorf in der Nähe von Jinshanling. Danach fahren Sie mit der Seilbahn hinauf auf die Grosse Mauer, die hier am Anfang fast wieder in ihren ursprünglichen Zustand versetzt wurde. Der Jinshanling-Abschnitt ist 10,5 Kilometer lang und besitzt fünf Übergänge, 67 Türme und zwei Leuchttürme. Zu Fuss geht es wieder hinunter. Am späten Nachmittag fahren Sie in die Stadt zurück. [ F | M ]

09. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen zu Ihrem Rückflug. [ F ]

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Die Reise ist täglich durchführbar.
Wir organisieren diese Reise individuell und massgeschneidert für Sie.
Teilen Sie uns einfach Ihren gewünschten Reisetermin und die Reisedauer mit.

Preise

Januar/Februar + Dezember 2021 & 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 2.040,-
März-November 2021 & 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 2.120,-

Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.
Während der chinesischen Feiertage (Weihnachten, Neujahr, 1. Mai-Woche, Nationalfeiertag), Messezeiten sowie Formel 1 in Shanghai fallen Hochsaisonzuschläge an.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:

  • Privatreise ab Shanghai, bis Beijing.
  • Übernachtung in 3-4-Sterne Hotels inkl. Frühstück
  • Bahnfahrt Shanghai-Hangzhou-Suzhou, Wuxi-Nanjing-Beijing im Highspeedzug (2. Klasse)
  • Sämtliche Transfers im privaten PKW gemäss Programm
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder gemäss Programm
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Mahlzeiten im Lokal gemäss Programm

Nicht im Preis eingeschlossen:

  • Langstreckenflüge
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
    [ F = Frühstück | M = Mittagessen | A = Abendessen ]
  • Persönliche Ausgaben

Gern buchen wir auch die Langstreckenflüge für Sie. Teilen Sie uns dazu bitte die vollständigen Namen aller Reisenden, Ihren gewünschten Abflughafen und den genauen Reisetermin mit.