Das alte und das neue China

Individualreise, 16 Tage: Beijing | Xi'an | Datong | Pingyao | Chengdu | Guilin | Yangshuo | Longsheng | Shanghai

Reiseverlauf

Tag 1: Beijing (A)
Ankunft in Beijing und Transfer zum Hotel. Nach einer kurzen Erfrischungspause Fahrt zum Wahrzeichen Beijings: dem Himmelstempel. Der kreisförmige Himmelsaltar ist die grösste architektonische Ansammlung, die je dem Himmel gewidmet wurde.
Übernachtung in Peking.

Tag 2: Beijing (F/M)
Vormittags fahren Sie zum Zentrumder Stadt. Sie gehen über den Platz des Himmlischen Friedens und durch das Tor des Himmlischen Friedens zum Kaiserpalast. Mit über 9.000 Räumen ist er die grösste Palastanlage der Welt. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Sommerpalast, die Sommerresidenz mehrerer Dynastien und größte Parkanlage Chinas mit zahlreichen Pavilions, Toren und Wandelgängen
Übernachtung in Peking

Tag 3: Beijing - Badaling - Datong (F/M)
Frühmorgens fahren Sie zur Grossen Mauer bei Badaling. Dieses über 6.000 km lange Bauwerk zieht sich durch eine beeindruckende Gebirgslandschaft. Nach dem Mittagessen fahren Sie per Bahn nach Datong (ca. 2 Std. Fahrtzeit).
Übernachtung in Datong.

Tag 4: Datong (F/M)
Vormittags besichtigen Sie die Yungang-Grotten, ca. 16 km westlich von Datong am Fuss des Wuzhou Shan. Sie wurden hauptsächlich im Zeitraum 460-525 n. Chr. aus dem Sandstein herausgearbeitet und sind ein herausragendes Beispiel chinesischer Steinmetzkunst aus der Frühzeit des Buddhismus in China. Insgesamt besteht die Gesamtanlage aus 252 Grotten und Nischen. Die Anlage ist seit dem Jahr 2001 in der Liste des UNESCO Weltkulturerbes eingetragen.
Nachmittags unternehmen Sie einen Rundgang in der Altstadt Datongs mit Besichtigung des Huayan-Tempels und des Shanhua-Tempels. Ausserdem machen Sie einen kurzen Fotostopp an der bekannten Neun-Drachen-Wand. Die 8 m hohe und 46 m lange Wand wurde im Jahre 1392 erbaut und diente ursprünglich als Sichtblende für den Palast des ersten Ming-Kaisers.
Übernachtung in Datong.

Tag 5: Datong - Pingyao (F/M)
Vormittags Bahnfahrt Datong-Pingyao (ca. 3 Std.). Nach Ankunft in Pingyao fahren Sie mit dem Eletromobil zu Ihrem Übernachtungshotel in der Altstadt. In Pingyao besichtigen Sie das Finanz-Museum in der ersten Bank in China. Dann besuchen Sie den alten Regierungssitz. Machen Sie einen Spaziergang auf der vollstaendig erhaltenen Stadtmauer. Nach dem Abendessen nehmen Sie sich Zeit, um die Geschäfte in der Altstadt zu besuchen.
Übernachtung in Pingyao.

Tag 6: Pingyao-Xi’an (F)
Am Vormittag besuchen Sie zuerst den ruhig gelegenen buddhistischen Doppel-Wald-Tempel in der Naehe der Altstadt, der bekannt fuer die gut erhaltenen Skulpturen aus dem 13.Jh. ist. Danach fahren Sie per Bahn nach Xi’an ( ca. 3 Std. )
Übernachtung in Xi’an.

Tag 7: Xi’an (F/M)
Vormittags unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der weltweit grössten Grabbauten, die vor allem für ihre grossen Soldatenfiguren, die Terrakotta-Armee bekannt ist. Zurück in der Stadt besuchen Sie die Tempelanlage der Grossen Wildganspagode.
Übernachtung in Xi’an.

Tag 8: Xi’an-Chengdu (F)
Vormittags besichtigen Sie die im chinesischen Gartenbaustil errichtete Grosse Moschee im muslimischen Viertel und die Stadtmauer. Danach Transfer zum Bahnhof. Bahnfahrt Xi’an-Chengdu (ca. 4 Std.).
Übernachtung in Chengdu.

Tag 9: Chengdu (F/M)
Frühmorgens fahren Sie zur Panda-Aufzuchtstation, in der Sie die vom Aussterben bedrohten Grossen Pandas in einem natürlichen Lebensraum betrachten können. Nachmittags unternehmen Sie einen Rundgang in der Altstadt und tauchen in die unbeschwerte Atmosphäre der Stadt Chengdu ein.
Übernachtung in Chengdu.

Tag 10: Chengdu - Guilin (F)
Vormittags fahren Sie per Bahn nach Guilin (ca. 5,5 Std.). Nach Ankunft in Guilin steigen Sie auf den Fubo-Hügel, wo Sie einen guten Überblick auf die Stadt Guilin erhalten. Anschlissend unternehmen Sie einen Rundgang in der Fussgängerzone der Stadt.
Übernachtung in Guilin

Tag 11: Guilin - Yangshuo (F/M)
Heute Vormittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Li-Fluss nach Yangshuo.
Nach Ankunft in Yangshuo bummeln Sie durch einen Markt zum Hotel, in dem Sie nach dem Einchecken Ihr Mittagessen einnehmen.
Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfuegung. (Sie haben Gelegenheit für individuelle Aktivitäten wie Fahrradfahren, Wandern in die Umgebung, oder Fahrt zum Xianggong-Berg in Eigenregie).
Übernachtung in Yangshuo.

Tag 12: Yangshuo - Longsheng (F/M)
Vormittags fahren Sie mit dem Auto nach Longsheng. Am Fuss des Berges steigen Sie in einen Shuttle-Bus um, mit dem Sie hinauf zum Berg fahren (ca. 30 Minuten). Dann steigen Sie aus und nun gehen Sie zu Fuss weiter die Treppen bergauf bis zum Ping An Dorf, wo Sie Ihr Übernachtungshotel finden. Am Nachmittag unternehmen Sie eine kleine Wanderung entlang der Reisterrassen (zwischen Mitte Mai bis Anfang Oktober wird Reise angebaut. In den anderen Monaten ist kein Reis im Feld zu sehen)
Übernachtung im Ping An Hotel im Dorf.

Tag 13: Longsheng - Guilin - Shanghai (F/M)
Wenn Sie früh aufstehen, können Sie die Landschaft im Morgenlicht bewundern. Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Guilin zum Flughafen. Wenn es die Zeit erlaubt, besichtigen Sie unterwegs noch das Daxu-Marktdorf. Flug Guilin-Shanghai. Transfer ins Hotel.
Übernachtung in Shanghai.

Tag 14: Shanghai (F)
Vomittags besichtigen Sie den Longhua-Tempel, eine wunderschöne buddhistsche Tempelanlage im Südwesten Shanghais und unternehmen einen Rundgang im modernen Pudong-Viertel. Dort fahren Sie auf die 88. Etage des Jinmao Towers und geniessen die Aussicht über die Megacity. Nachmittags spazieren Sie über die Haupteinkaufsstrasse Nanjing Lu und die berühmte Uferpromenade, den Bund.
Übernachtung in Shanghai

Tag 15: Shanghai (F/ M)
Vormittags besuchen Sie den Yu-Garten, einen der schönsten Beispiele der Gartenkunst in China und die Altstadt. Nachmittags unternehmen Sie einen Rundgang durch das Künstlerviertel Tian Zi Fang in der ehemaligen französischen Konzession mit schönen Kolonialbauten und alten Villen.
Übernachtung in Shanghai.

Tag 16: Abreise (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen.

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Die Reise ist täglich durchführbar.
Wir organisieren diese Reise individuell und massgeschneidert für Sie.
Teilen Sie uns einfach Ihren gewünschten Reisetermin und die Reisedauer mit.

Preise

Januar - Juni + November/Dezember 2021 & 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 3.500,-
Juli - Oktober 2021 & 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 3.570,-

Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Reisetermin, Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.
Während der chinesischen Feiertage (Weihnachten, Neujahr, 1. Mai-Woche, Nationalfeiertag), Messezeiten sowie Formel 1 in Shanghai fallen Hochsaisonzuschläge an.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:
  • Privatreise gemäss Programm ab Beijing bis Shanghai
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels (3-4*) inkl. Frühstück
  • Weitere Mahlzeiten gemäss Programm
  • Inlandsflug Guilin-Shanghai
  • Bahnfahrt Beijing-Datong, Datong-Pingyao, Pingyao-Xi’an, Xi’an-Chengdu und Chengdu-Guilin mit Express-Zug in 2. Klasse
  • Besichtigungen gemäss Programm inkl. Transfers und Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende lokale Reiseleitung in jeder Stadt
Nicht im Preis eingeschlossen:
  • Langstreckenflüge
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

(F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)

Gern buchen wir auch die Langstreckenflüge für Sie. Teilen Sie uns dazu bitte die vollständigen Namen aller Reisenden, Ihren gewünschten Abflughafen und den genauen Reisetermin mit.