Chinas alte Hauptstädte

Individualreise, 13 Tage: Shanghai | Hangzhou | Nanjing | Zhengzhou | Dengfeng | Luoyang | Xian | Beijing (Peking)

Reiseverlauf

1. Tag: Shanghai
Nach Ihrer Ankunft in Shanghai bringt Sie Ihr Reiseleiter zu einer kurzen Erfrischung in Ihr Hotel. Am Nachmittag besuchen Sie den Yu-Garten, der zu den berühmtesten Beispielen chinesischer Gartenbaukunst zählt und die Altstadt mit ihren vielen bunten Läden. Anschliessend spazieren Sie über die Haupteinkaufsstrasse Nanjing Lu zur berühmten Promenade der Stadt, dem Bund. Dort finden sich noch zahlreiche Banken-, Handels-, und Hotelpaläste aus der Kolonialzeit mit Blick auf die gegenüberliegende futuristisch anmutende Skyline Pudongs. [ M ]

2. Tag: Shanghai
Vormittags besuchen Sie das Stadtplanungsmuseum und erfahren wie die Stadt entstanden ist. Ausserdem können Sie einen Blick in die Zukunft der Megametropole mit seinen vielen Bauprojekten werfen. Anschliessend bummeln Sie durch die ehemalige französische Konzession Tianzifang mit ihren neoklassizistischen Gebäude mit verzierten Hauswänden und Balkonen.
Am Nachmittag unternehmen Sie eine Fahrt in das Wirtschafts- und High-Tech-Zentrum Pudong. Von der Aussichtsplattform auf der 88. Etage des Jinmao Tower geniessen Sie einen eindrucksvollen Blick auf den Oriental Pearl Tower sowie auf die Altstadt Shanghais. [ F | M ]

3. Tag: Shanghai - Hangzhou
Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Bahn nach Hangzhou, dem „Paradies auf Erden“. Hier besichtigen Sie zuerst die Pagode der sechs Harmonien, die zur Aufbewahrung von Reliquien, zur Besänftigung von Ebbe und Flut des Qiantang-Flusses und als Leuchtturm für die Schifffahrt dient.
Am Nachmittag unternehmen Sie eine einen Spaziergang im Park um den See. Im Anschluss folgt ein Rundgang in der Altstadt. Einen Besuch der alten Hu Qing Yu Tang-Apotheke aus dem Jahr 1874 sollte man sich nicht entgehen lassen, um einen Eindruck von der tradtitionellen chinesischen Medizin zu gewinnen!. [ F | M ]

4. Tag: Hangzhou
Am Vormittag besuchen Sie das imposante Lingyin Kloster und den „Hügel, der herbei flog“, der 380 exzellente buddhistische Felsskulpturen aus dem 10.-13- Jh. birgt. Nachmittags besuchen Sie das Longyin-Dorf in dem der berühmte „Drachenbrunnen Tee“ angebaut wird, den Sie dort natürlich während Ihrer Zeit zu freien Verfügung auch probieren können. [ F | M ]

5. Tag: Hangzhou - Nanjing
Morgens fahren Sie mit der Bahn nach Nanjing, der am Yangtze gelegenen Provinzmetropole. Nach Ihrer Ankunft besuchen Sie die Altstadt am Qinhuai-Fluss mit dem mehrmals zerstörten und wieder aufgebauten Konfuziustempel.
Anschliessend besichtigen Sie das Südliche Stadttor, das in der Vergangenheit Teil einer riesigen Stadtmauer war, die in der Ming-Zeit als unüberwindbar galt. [ F | M ]

6. Tag: Nanjing - Zhengzhou
Vormittags besuchen Sie das bombastische Mausoleum des Dr. Sun Yat-sen, dem ersten Präsidenten der Republik China sowie die Heilige Allee vor dem daneben liegenden Xiaoling Grab des ersten Ming Kaisers. Am Nachmittag können Sie im Nanjing Museum neben wertvoller Jade und Porzellan ein Jade-Grabkleid der Han-Zeit bewundern. Am Abend fahren Sie mit dem Zug nach Zhengzhou. [ F | M ]

7. Tag: Zhengzhou - Dengfeng - Luoyang
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Dengfeng (ca. 3 Stunden), wo Sie das Shaolin Kloster besuchen, das als Ursprungsort zahlreicher asiatischer Kampftechniken gilt und deren Mönche sich einen legendären Ruf als Kung-Fu-Kämpfer erworben haben. Anschließend Fahrt nach Luoyang, einer Provinzstadt mitten im ältesten chinesischen Kulturland und Besichtigung der Hauptattraktion Luoyangs: die Longmen-Grotten, auch Tausend-Buddha-Grotten genannt. Weit über 1.000 Grotten, dutzende Pagoden und unzählige Statuen aus dem 5.-10. Jh. machen Longmen zu einem der größten Tempel-Grotten-Komplexe Chinas. [ F | M ]

8. Tag: Luoyang - Xian
Vormittags fahren Sie mit dem Zug nach Xian, wo Sie nach Ihrer Ankunft in Ihr Hotel gebracht werden.
Am Nachmittag besichtigen Sie die legendäre siebenstöckige Grosse Wildganspagode, ein ehemaliger Tempel und bummeln über den Freimarkt. [ F | M ]

9. Tag: Xian
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug zur Grabanlage des ersten chinesischen Kaisers mit der weltberühmten unterirdischen Terrakotta-Armee, einen der bedeutendsten archäologischen Funde des zwanzigsten Jahrhunderts. Nachmittags besichtigen Sie die 1250 Jahre alte Grosse Moschee im muslimischen Viertel und die eindrucksvolle Stadtmauer. [ F | M ]

10. Tag: Xian - Beijing
Vormittags Bahnfahrt nach Beijing. Nach Ankunft in Beijing am Nachmittag unternehmen Sie einen Rundgang in der Altstadt Nan Luo Gu Xiang, die ihren besonderen Reiz durch ihre schöne, traditionelle Architektur (Hutongs) gewinnt, welche auch die mit der Nan Luo Gu Xiang verbundenen Seitenstrassen auszeichnet. Anschliessend Transfer ins Hotel. [ F ]

11. Tag: Beijing
Heute Vormittag besichtigen Sie den Sommerpalast, die prachtvolle Sommerresidenz mehrerer Kaiserdynastien und grösste klassische Parkanlage Chinas. Anschliessend unternehmen Sie einen Ausflug zur Grossen Mauer bei Jinshanling. Mittagessen im Dorf Jinshanging. Zu Fuss gehen Sie hinauf zur grossen Mauer (gegen Aufpreis können Sie auch mit der Seilbahn hinauf fahren). Der 10,5 km lange Jinshanling Abschnitt gehört zu den am besten erhaltenen Mauerstücken und besitzt noch heute fünf Übergänge, 67 Türme und zwei Leuchttürme, die noch heute besichtigt werden können. Zu Fuss geht es wieder hinunter und per Pkw zurück nach Beijing. [ F | M ]

12. Tag: Beijing
Nach dem Frühstück spazieren Sie über den Tian’anmen-Platz durch das Tor des Himmlischen Friedens und besichtigen den Kaiserpalast. Der auch als „Verbotene Stadt“ bekannte Komplex ist mit seinen über 9.000 Räumen die größte Palastanlage der Welt. Nachmittags besuchen Sie das Wahrzeichen Beijings: den Himmelstempel, die bedeutendste kaiserliche Tempelanlage der Stadt, umgeben von einem großzügigen Park. [ F | M ]

13. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen zu Ihrem Rückflug nach Deutschland. [ F ]

Privatreise zu Ihrem Wunschtermin

Die Reise ist täglich durchführbar.
Wir organisieren diese Reise individuell und massgeschneidert für Sie.
Teilen Sie uns einfach Ihren gewünschten Reisetermin und die Reisedauer mit.

Preise

1. Januar - 31. Dezember 2021 & 2022Preis pro Person im Doppelzimmer: ab EUR 2.860,-

Preise für Einzelreisende, Gruppen sowie Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
Diese Preise dienen lediglich der Orientierung. Auf Grund individueller Gestaltung (Ablauf, Hotels, etc.) und Wechselkursschwankungen wird jede Reise nach Anfrage tagesaktuell kalkuliert.
Während der chinesischen Feiertage (Weihnachten, Neujahr, 1. Mai-Woche, Nationalfeiertag), Messezeiten sowie Formel 1 in Shanghai fallen Hochsaisonzuschläge an.
Im Preis eingeschlossene Leistungen:
  • Privatreise ab Shanghai, bis Beijing
  • 12 Übernachtungen in Mittelklasse-Hotels inkl. Frühstück
  • weitere Mahlzeiten gemäss Programm
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder gemäss Programm
  • Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Sämtliche Transfers in privatem Fahrzeug mit Fahrer
  • Bahnfahrt auf den Strecken Shanghai/Hangzhou/Nanjing, Luoyang-Xian und Xian-Beijing im Expresszug, 2. Klasse
  • Bahnfahrt Nanjing-Zhengzhou mit Übernachtung im 4-Bettabteil
Nicht im Preis eingeschlossen:
  • Langstreckenflüge
  • Visagebühren
  • Weitere Mahlzeiten, Getränke
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Gern buchen wir auch die Langstreckenflüge für Sie. Teilen Sie uns dazu bitte die vollständigen Namen aller Reisenden, Ihren gewünschten Abflughafen und den genauen Reisetermin mit.